Lassen Sie uns einige grundsätzliche Dinge zum Erwerb eines Hauses aus zweiter Hand sagen. Nein, nicht die langweiligen rechtlichen Voraussetzungen und eventuellen Fallstricke. Die nehmen wir uns an anderer Stelle vor. Hier geht es ausschließlich um „die Seele", das Haus also an sich.

Fast alle in Ungarn angebotenen Häuser entsprechen nicht unbedingt dem gewohnten Standard. In unserem Programm befinden sich z. B. viele der alten  Bauernhäuser.

Typisch für diesen Baustil sind die offenen Veranden, über die das Haus durch mehrere Eingänge betreten werden kann. Oft verfügen diese Häuser über kein Bad, das jedoch mit geringem Aufwand eingebaut werden kann. Hervorragend ist die Dämmung, da diese Häuser meist aus Lehmziegeln erbaut wurden mit einer durchschnittlichen Mauerstärke von 60 cm! Im Winter bleibt so die Wärme drinnen, wegen die kleinen und gemütlichen Fenster bleibt sie im Sommer draußen. So wirkt eine „natürliche Klimaanlage". Beheizt werden diese Häuser normalerweise über Öfen, die mit dem hier reichlich vorhandenen und schnell nachwachsenden Akazienholz befeuert werden. Ideal sind die Häuser, in denen bereits ein Kachelofen vorhanden ist. Ein solcher Kachelofen bietet neben der urgemütlichen Ausstrahlung noch eine sehr gesunde Wärmeentwicklung, die bei einem zentralen Ofen ein ganzes Haus beheizen kann.

Egal, für welches Haus aus unserem Programm Sie sich interessieren sollten: wir nehmen Ihnen nicht nur den Gang durch die teilweise komplizierten Instanzen ab, sondern arbeiten mit Ihnen gemeinsam auf Wunsch auch ein Um- oder Ausbaukonzept aus. Denn eine Immobilie spiegelt immer seinen Besitzer wider, und das werden nun mal Sie sein. Was ist möglich, was wirtschaftlich vertretbar, was dauerhaft kostengünstig, was vernünftig? Darüber hinaus sorgen wir dafür, dass Sie die oftmals notwendige, aber wenig einengende Baugenehmigung erhalten. Zudem setzen wir in Ihrem Auftrag die gesamte Baumaßnahme mit qualifizierten Fachleuten um.

Wir sind auch nach dem Kauf Ihres Hauses für Sie da. Denn Service ist unsere Stärke.

 
 
 
 
 
   

Die Magyar Kúria International Real Estate Limited mit Büro in Várong, in der Nähe vom Thermalbad Igal in Ungarn, betrachtet sich nicht ausschließend als Makler, sondern vor allem als Ihr persönliches Serviceunternehmen rundum Immobilien, gebraucht oder als Neubau auf Ihrem oder einem von uns vermittelten Grundstück, als Ferienwohnung oder Ferienhaus, wie auch als Haus zu Wohnzwecken. Neben den touristischen Metropolen wie zum Beispiel Siófok am Plattensee können wir Ihnen Ihr eigenes Bauernhaus in für den Dorftourismus interessanten Orten anbieten, genau wie eine Stadtwohnung in beispielsweise Kaposvár oder Pécs. Wir helfen Ihnen bei Kur oder Urlaub und Ihrer Investition zwischen Balaton und Drava (Drau), wir werden für Sie tätig in den Komitaten Somogy, Tolna und Baranya. Für alle Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.